Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehren haben das Ziel, Jugendliche für den Einsatz in der Feuerwehr zu begeistern und für den aktiven Feuerwehrdienst vorzubereiten. Zudem nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr.  Ziel ist es, dass die Jugendlichen im 16. Lebensjahr von der Jugendfeuerwehr direkt in die Ortsfeuerwehr übertreten können.

Im Liechtensteiner Unterland haben sich die 5 Gemeindefeuerwehren zusammengeschlossen, um interessante und abwechslungsreiche Proben zu gestalten; die Mitglieder der Jugendfeuerwehren können so optimal die Tätigkeiten der Feuerwehr näher kennenlernen und sind dann optimal für den Übertritt in die Ortsfeuerwehr vorbereitet. Jährlich findet zudem ein landesweiter Jugendfeuerwehr-Kurs statt.

Um die Kameradschaft und den Zusammenhalt zu festigen, finden bspw. gemeinsame Ausflüge (z.B. REGA oder Helibasis Balzers) und Nikolausfeiern statt.

Wenn du zwischen 12 und 16 Jahre alt bist, Spass daran hast im Team zu arbeiten und das Feuerwehrhandwerk erlernen möchtest, bist du bei uns genau richtig!

Für weitere Auskünfte steht dir der Kommandant der Feuerwehr Ruggell, Andreas Büchel, gerne zur Verfügung (info@feuerwehr-ruggell.li).

Jugendfeuerwehrleiter

Büchel Sebastian
AdF
Eintrittsjahr: 2016; Atemschutzgeräteträger; Maschinist
Büchel Stefan
Leutnant
Eintrittsjahr: 2006; Atemschutzgerätewart; Atemschutzgeräteträger; Maschinist; Jugendfeuerwehrleiter
Walch Christopher
Leutnant
Eintrittsjahr: 2007; Materialwart; Chef Fahrzeuge/MS; Atemschutzgeräteträger; Maschinist; Jugendfeuerwehrleiter

Ausflug Helikopterbasis Balzers

Sei dabei!

Bist du 12 Jahre alt und möchtest du was gutes für Mensch, Tier und Umwelt tun? Möchtest du die Feuerwehr näher kennenlernen und mit Freunden die Aufgaben der Feuerwehr bewältigen?

Dann melde dich jetzt an und werde ein Mitglied der Jugendfeuerwehr! ( 12- 16 Jahre)

Jetzt anmelden